Liebe Patienten - auf ein Wort

Unsere Kunden, die Zahnärzte, versuchen stets, die für Ihre Person optimalen und individuellen Therapien und Behandlungsmaßnahmen einzusetzen. Der Gesetzgeber sieht für gesetzlich versicherte Patienten jedoch nur "eine ausreichende und wirtschaftliche" Behandlung vor. Für privat versicherte Patienten wird eine medizinisch notwendige Therapie, jedoch nicht immer das medizinisch Machbare bezuschusst.  

Die schönen Seiten des Lebens kosten fast immer Geld - ob Urlaub, Hobby, Auto oder die modische Garderobe. Gesunde Zähne und Wohlbefinden gehören dazu. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass einige der hochwertigen und fortschrittlichen Maßnahmen nur mit Ihrer finanziellen Eigenbeteiligung durchgeführt werden können. 

Doch Gesundheitsbewusstsein lohnt sich. Denn Gesundheit, Lebensqualität und Lebensfreude sind eng miteinander verbunden.

 

Welche Möglichkeiten der Zahnverschönerung und Zahnkosmetik gibt es?

Wie können Frontzähne im Ober- und Unterkiefer verschönert werden?

Welche Lösungen gibt es außer Brücken bei fehlenden Zähnen?

Welche festsitzenden Zahnersatzvarianten gibt es?

Welche sicheren, körperverträglichen und allergieunbedenklichen Werkstoffe gibt es?

Welche Qualität bekomme ich bei Zahnersatz?

Womit kann man Löcher (Karies) füllen?

Kann ich meine verfärbten Zähne aufhellen lassen?

Was sind künstliche Zahnwurzeln?

Recht auf Zahnfüllungen aus anderem Material als Amalgam

Farbwahl für Ihr Lächeln

Legierungswahl

Laserschweißen in der Zahntechnik

Implantate, orale Lebensqualität (Fotobeispiel einer Brücke)

Magnetkraft, die Hilfe bei problematischen Kieferverhältnissen

Piercing: Folgeschäden

 

Haben Sie weitere Fragen, können Sie und gerne eine Mail schicken.

Krankenkassenrechner zum vergleichen